Oberon System

Das Oberon System ist ein Diagnostikgerät, das alle organischen Strukturen und Prozesse bis zur Molekularebene durch die
„nichtlineare Analyse“ (NLS) darstellungsfähig macht. Es werden die pathologischen Zustände in Organen und Zellstrukturen dargestellt und kann optimale Korrekturmaßnahmen vorschlagen, um den Informationsmangel ausgleichen.

Bei der Diagnostik werden die nach ihrer Wirksamkeit sortierten, optimalen Therapiemittel (Allopathika, Homöopathika,
Phytotherapeutika, Nahrungsergänzungen und geeignete Nahrungsmittel) vorgeschlagen. Die exzellenten Übereinstimmungen mit schulmedizinisch etablierten Diagnoseverfahren und die schmerzfreie Diagnose und Behandlung sind nur ein kleines Spektrum vieler Vorteile, die dieses System bietet.

 
Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Web-Browser. Wie zum Beispiel:
Firefox 3.6 oder Internet Explorer 7